Allgemeine Pflegehinweise

Bei pfleglichem Umgang der Schmuckstücke wird die Oberflächenstruktur lange erhalten bleiben. Wir empfehlen grundsätzlich den Schmuck  zur Gartenarbeit oder der täglichen Hausarbeit abzulegen. Putzlaugen enthalten in der Regel Chlor oder Bleichmittel, die dem Schmuck und den Edelsteinen schaden.

Ebenso empfehlen wir  das Schmuckstück vor dem Händewaschen oder Auftragen von Kosmetikprodukten wie Parfum, Haarspray, Seifen und Cremes abzulegen.

Trotz aller Vorsicht im Umgang mit den Schmuckstücken sind Gebrauchsspuren wie z.B. Kratzer unvermeidbar. Dies sind keine schmuckspezifischen Erscheinungen sondern normale Vorgänge und stellen keinen Mangel dar.

Alle Schmuckstücke können mit einer milden Seifenlauge und einer weichen Zahnbürste gereinigt werden und erhalten so wieder die für unsere Schmuckstücke so typische Brillianz.